Reperatur und Nachschleifservice für PKD und CBN Diamantwerkzeuge; Tool Repair Service

Wir über uns

Historie und Neuausrichtung
Die GRÄWO Diamantwerkzeuge GmbH wurde im Jahre 1985 von Helmut Worschech und Partner gegründet. Seit 1987 ist Helmut Worschech alleiniger Geschäftsführer. Seit 2015 befindet sich das Unternehmen in einer Phase der Neuausrichtung. Zahlreiche Investitionen in Infrastruktur und Maschinenpark wurden und werden getätigt um unsere Zukunftsfähigkeit sicher zu stellen. Unterstützt wird der Geschäftsführer durch unseren frisch gebackenen Meister und Produktionsleiter Marcel Hausdörfer sowie von Martin Feldmann, der für den Vertrieb zuständig sein wird.
Dem Firmensitz, Tuntenhausen in Oberbayern, wurde seit dem Gründungsjahr die Treue gehalten. Aus Platzgründen erfolgte Ende 1996 der Umzug in die heutige Produktionsstätte. Auch hier wurde mittlerweile ein Anbau des ehemaligen Stallgebäudes mit zwei Ebenen notwendig, der im Jahre 2002 fertiggestellt wurde.

Kernkompetenzen
Ein abgestimmter Maschinenpark, erfahrene, langjährige Mitarbeiter und eine nunmehr 30 jährige Erfahrung sichern uns das Know-How zur Herstellung verschiedener Präzisionswerkzeuge mit ultraharten Schneidstoffen. Unsere Kernkompetenz liegt in der Anfertigung von Sonderwerkzeugen für die zerspanende Bearbeitung mit ultraharten Schneidstoffen für Buntmetalle aller Art, Carbon, GFK, Grünkeramik und Holz. Unsere Kunden sind Werkzeuglieferanten oder Produktionsfirmen die Wert auf lange Standzeiten mit hoher Oberflächengüte sowie die dadurch gesteigerte Wirtschaftlichkeit legen.

Philosophie
Die Wünsche unserer Kunden, unter Einhaltung von Lieferzeiten und Qualität, stehen für uns an erster Stelle. Die GRÄWO GmbH pflegt eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihren Kunden. Seriosität, Berechenbarkeit, Termintreue und Flexibilität sind feste Bestandteile der Unternehmenskultur.